Kategorien
Belletristik Buchtipps

Laura Cwiertnia, Auf der Strasse heissen wir anders

In Karlas Siedlung in Bremen-Nord wissen ihr Schulkamerad*innen und Freund*innen genau wo sie bzw. ihre Familien herkommen: Albanien, Türkei, Russland etc. Karla weiss zwar, dass ihre Grossmutter in den 60er Jahren als Gastarbeiterin aus Istanbul nach Deutschland kam, was aber hinter ihren armenischen Wurzeln steckt, weiss sie nicht. Als ihre Grossmutter stirbt, überredet Karla ihren Vater Avi zu einer gemeinsamen Reise nach Armenien, der seinerseits noch nie im Herkunftsland seiner Mutter war. Zwischen Bremen-Nord, Istanbul, Jerusalem und Jerewan setzt sich langsam die verschlungene Geschichte einer armenischen Familie zusammen, in der alle Mitglieder auf ihre eigene Art immer wieder erfahren mussten, wie es ist zu einer Minderheit zu gehören. Mit Fingerspitzengefühl und feinem Humor erzählt uns Laura Cwiertnia diese Familiengeschichte, von der ich viel lernen durfte und deren Figuren ich schnell ins Herz geschlossen habe.

Klett-Cotta Verlag, CHF 30.90

Buchtipp direkt bestellen:

Anzahl: 1
POSTVERSAND: Wir senden dir das Buch nach Hause und legen eine Rechnung bei. Achtung: zusätzlich zum oben angegebenen Verkaufspreis fallen Versandkosten von maximal 10.- an (je nach Buchgrösse). Den genauen Wert teilen wir dir in der Bestellbestätigung mit. BARZAHLUNG: Wir vereinbaren einen Termin und du kannst das Buch bei uns abholen kommen und vor Ort bezahlen.
Wenn wir dir das Buch mit Rechnung zuschicken sollen ist diese Angabe obligatorisch.
Wir senden dir ein E-Mail mit weiteren Informationen.
Wenn du eine Telefonnummer angibst, rufen wir dich auch gerne an.